loader

Jobvermittler/in

User Avatar

Kari

Orga

JOBVERMITTLER/IN

INFRASTRUKTUR-KARRIERE

Verfügbare Tickets: 1/1

Auch in der Endzeit wird hier und da mal eine helfende Hand gebraucht –oder aber man ist gerade selbst händeringend auf der Suche nach einem Job, weil das nächste Serum gekauft werden muss.

Als professioneller Arbeitsvermittler sammelst du im Jobcenter sowohl Gesuche, als auch Angebote für Jobs aller Art. Der Auftraggeber zahlt dem Jobcenter dabei eine Vermittlungsgebühr, sobald sein Auftrag erfüllt, also jemand für die freie Stelle oder aber ein Job für den Jobsuchenden gefunden wurde.

Wenn du also aktiv bist und die Wünsche der Kunden möglichst rasch erfüllst, kannst du eine Menge Gewinn machen. Ein kleines Grundgehalt zahlt die Kolonie, denn alle profitieren davon, wenn freie Stellen rasch besetzt sind und unbeschäftigte Kolonisten rasch wieder eine Beschäftigung finden. Wenn du viele Kundenwünsche erfüllst, also entsprechend hohe Einnahmen vorweisen kannst, winkt ein satter Bonus.

OT-Informationen:

Wir stellen einen Bereich in einem Gebäude. Gewerbetreibende oder Privatpersonen können Suchanzeigen für Helfer im Jobcenter aufgeben, Arbeitssuchende können sich dort über Jobs informieren (Aushang) oder direkt eine Suchanzeige aufgeben.

Es muss mindestens einen Arbeitsplatz (Tisch +2 Stühle) für Kundengespräche, sowie eine Pinnwand (oder ähnliches) geben, um die Jobanzeigen auch optisch ansprechend zu prasentieren. Suche/Biete-Vordrucke stellen wir zur Verfügung.

Kari hat den Thread umbenannt