loader

NSC - was mache ich hier eigentlich? - Eine kleine Geschichte Bruder Samuels -

User Avatar

Bruder Samuel

Orga

"Oh Herr, nicht schon wieder einer"
Ich reisse mich zusammen als erneut so ein zerissener Nomad an mich herantritt, wie so oft in der Hoffnung ich könne ihm das geben was er so dringend sucht.

Seit im letzten Jahr die Kapelle im Krankenhaus durch diese verdammten Saviors geschändet wurde, hat es sich wohl in der Gegend rumgesprochen das es hier einen "heiligen" Mann gäbe. So kommt dann und wann einer dieser armen Nomad-Schweine zu mir und fragt mich um Rat. Hier in Crawler City sind meine Schafe, und um die muss ich mich kümmern. Und wenn jemand in diese Gemeinschaft kommen möchte, so muss er sich das verdienen. Ich weiss nicht ob das dem Herrn gefällt, aber es macht mir seine Aufgabe die er mir in seiner strengen Güte gab um einiges einfacher. Doch diese verlorenen Seelen hier, die es dann und wann zu mir schaffen, werden nicht zu den Crawlern gehen. Geschweige denn zu den Paltrys... Sie werden wenn sie viel Glück haben weiterziehen und dann ohne Pulmonen in sehr kurzer Zeit sterben. Wenn sie Pech haben laufen sie den Saviors über den Weg.

Oder mir.

Also bediene ich mich ihrer zum Wohle aller, denn kein Tod soll in Crawler City umsonst sein.

Dieser hier sieht so abgeranzt aus, und obwohl er an die 2 Meter misst hat er diese Müdigkeit in den Augen. Diesen Ausdruck des verlorenen Glaubens den ich schon so oft sehen musste. Wahrscheinlich wurde ihm die Familie genommen, durch die Seuche oder alles was danach kam. Daher ist mir klar das er nicht zu mir zurück kommen wird. Diesen hier werde ich zu den Paltrys schicken denn wenn hinter dem großen Tor Langeweile herrscht gibt es in letzter Zeit immer wieder Ärger zwischen Paltrys und den Crawlern. Gebe ich ihnen was zu Ihrer Unterhaltung lenkt das ab und meinem Paltryfreund Alistair wird das sicher gefallen.

Wir sind hier alle voneinander abhängig.

"Mein Sohn" sage ich freundlich und halte dabei meine abgerissene Bibel in der Hand. "Ich kann Dich nicht aufnehmen, aber wenn Du hier bleiben willst so musst Du dich beweisen." Ich senke die Stimme fast zu einem Flüstern:
"Ich verrate dir jetzt ein wohlgehütetes Geheimnis der Paltrys. Gehe hin zu Ihnen, zu dem großen Tor und setze dich davor. Und nach 6 Stunden bitte um Einlass. Das ist sehr wichtig, ein Paltry muss Geduld zeigen können" Seine Augen fangen an zu Leuchten, es ist Hoffnung die ich da schüre. Wie töricht. "Wenn du Einlass findest suche nach Alistair, ihrem eitlen König und schmeichle ihm um den Bart. Erinnere ihn an seine Heimat und erzähle wie glorreich die Vergangenheit seiner Nation sein eigenes Menschsein geformt hat. Tue dies vor seinen Leuten, auf das alle daran erinnert werden wem sie ihr Leben das sie führen verdanken" Die Menschen glauben vieles in diesen schweren Zeiten und ich fahre fort eines der Gebote zu brechen derer ich einmal so verbunden war: "Er wird Dich aufnehmen und Dir Schutz und Sicherheit geben wie so vielen vorher, denn so ist es bei den Paltrys" Welche Nation fragt er. Ich beuge mich vor bis meine Lippen fast sein Ohr berühren und flüstere ganz leise denn ich spreche ein Sakrileg aus:

"England"

Der Nomad nickt, kramt seine Habseligkeiten zusammen und gibt mir als Dankeschön eine kleine Holzfigur die er aus seiner fleckigen Tasche zieht. "Danke Priester" sagt er und zieht in Richtung Paltry Bar. Sein Gang scheint beschwingter als vorher zu sein und ein Teil von mir freut sich, das er seine letzten Stunden hier in Frohmut verbringen darf. Ich hoffe nur, das es keine Reste von ihm gibt wenn ich heute abend an der Bar sitze und der Alkohol erneut meine Sinne betäubt...

 

Es muss sein: OT Zeugs

So oder so ähnlich wird Dein Alltag auf der Crawler City als NSC aussehen. Hast Du darauf Bock, bist Du genau richtig als NSC auf der Crawler City. Aber um Dich in diesen besonderen Genuss kommen zu lassen müssen wir Dich kennenlernen. Also, hast Du Interesse einen der vier möglichen NSCs darzustellen, so melde Dich einfach per Forum persönlich bei mir und dann ergibt sich alles weitere. Vorab, das solltest Du mitbringen:

  • Erfahrung aus dem LARP ist immer gerne gesehen
  • Improvisationstalent ist sehr wichtig
  • verschiedene Loadouts sind vom Vorteil
  • keine Angst vorm Chraktertod, der wird Dich öfter ereilen

Klingt das alles nach Dir, sende ein Gebet an Bruder Samuel und es sei gewiss es wird Antwort gegeben!

 

 

Ente hat den Thread verschoben nach Allgemein | Fragen
Bruder Samuel hat den Thread verschoben nach Allgemein | Ankündigungen
Bruder Samuel hat den Thread geschlossen
Bruder Samuel hat den Thread umbenannt